N085 - Führungsbuchse nach DIN 9831/ISO 9448 Feingeschliffen - Bronzebeschichtet - Gehont | Normalien Sonderanfertigungen | TECNORM

Produkt: N085 Führungsbuchse mit Bund

Produktbeschreibung

 

Selbstschmierende Führungsbuchsen nach DIN 9831 / ISO 9448 bieten eine hohe Führungsqualität und garantieren eine wartungsfreie Haltbarkeit im Werkzeug. Durch die Gewährleistung einer optimalen, passgenauen Führung erreichen sie eine effektive Produktivität. Auch bei hohen Anwendungsgeschwindigkeiten leisteten die Buchsen eine kontinuierliche, nahezu wartungsfreie Präzision. Kombiniert mit dem Werkstoff Stahl liefern sie zudem eine starke Verbindung zu dem inneren Führungselement, welche ohne größeren Zusatz von Schmierstoffen lange Wartungsintervalle zulassen. Der enorme Vorteil ist die Reduktion der Kosten in der Anwendung, da Beschaffungs- und Entsorgungskosten der Schmierstoffe minimiert werden. Der innere Buchsendurchmesser ist mit einer Bronze beschichtet. Diese Beschichtung gleicht einem selbstschmierenden Wirkstoff von hoher Zähigkeit.
Die Führungslemente von TECNORM kombinieren Stärke und Stabilität von Stahlbuchsen mit den selbstschmierenden Eigenschaften des Werkstoffes Bronze.

TECNORM bietet seinen Kunden den Service von Sonderanfertigungen, sofern die Standard-Abmessungen nicht passen. Durch die Kundevorgaben der CAD-Daten lassen sich die Buchsen schnell und präzise anfertigen.

Sprechen Sie uns an, wir informieren und beraten Sie gerne in einem persönlichen Gespräch. Wir finden mit Ihnen die optimale Lösung.

Bestellbeispiel:

N085 -20, Führungsbuchse mit Bund, bronzebeschichtet
Säulendurchmesser d1 = 20 mm, Länge L = 35 mm
bis ø 32 mm : 3 Haltestücke M6
ab ø 38 mm : 4 Haltestücke M6

Technische Zeichnung: